Rezept für eine Mai Bowle - Waldmeister Bowle

Ein kleines Sträusschen Waldmeister
 30 Gr. Zucker
250 ml Wasser
1 Flasche Weisswein
1 Flasche Sekt
Den Waldmeister an einem trockenen Tag sammeln und ein paar Stunden an der Luft an welken lassen. Dadurch kann sich das Aroma des geschmacksbestimmenden Cumarins voll entfalten. 
Zucker im Wasser auflösen und mit Weisswein vermengen. Das Sträusschen ca. 2 Stunde in der Mischung ziehen lassen, dann entnehmen und Sekt zugiessen.
Für eine alkoholfreie Alternative kann man das angewelkte Sträusschen auch einige Stunden im Apfelsaft ziehen lassen, anschliessend Honig oder Ahornsirup unterrühren und Mineralwasser zugiessen.